Licht/Video

    • LICHTPERFORMANCE GOLOW – Oktober 2018

Bau eines Monolithen (40x40x250cm) und Lichtperformance beim Konzert von Golow in der Diakoniekirche (Wuppertal) mit Maria Basel und Videoinstallation von Gregor Eisenmann

 

    • SET-BELEUCHTUNG MUSIKVIDEO – Horst EP September 2018 
        •  
           
      • LOCH IM LOCH – August 2018 mit Arne Schramm und Su-Jin Zieroth
        Ein einmonatiges Projekt im Loch (Wuppertal) bei der ausstellende Künstler einen Monat lang einen Raum gestellt bekommen und jedes Wochenende Einblick in den Arbeitsprozess geben.
        Mein Gruppe entschied sich für die Thematik „sonder“ und die Darstellung in Form eines Filmes.
        Bei diesem Projekt war mein Fokus auf einer Lichtinstallation, und -performance während der Aufführung im Ausstellungsraum und auf das Filmen mit Arne zusammen, welcher zudem mit Su die Musik und den Schnitt übernommen hat. Abgesehen von der Musik und vom Schnitt nutze Su ihre Expertise für Worte für sämtliche Texte und half bei der Regie.

      SONDER (n.)
      the realization, that each randoom passerby is living a life as vivid and complex as your own. Stories, that continue invisibly around you like an anthill sprawling deep underground, with elaborate passageways to thousands of other lives, that you’ll never know existed.

       (Bilder von Arne Schramm)
       

      • SOUND OF THE CITY – Mai 2018 Videoprojektionen mit Arne Schramm
        Lichtshow für Heimat.Gefühle, eine musikalische Zusammenarbeit von Horst Wegener und dem Opernhaus Wuppertal + Special Guest Samy Deluxe
        Materialien: Lebensmittelfarben, Öl, Wasser (abgefilmt und bearbeitet)